Caboodle 1.5Caboodle 1.5
Sammeln Sie Ihre Texte, Ideen und Bilder mit Caboodle!

Caboodle wird nicht mehr weiterentwickelt und daher nicht länger verkauft. Sie können nach wie vor die letzte Version von Caboodle herunterladen, falls benötigt.

Jede/r von uns bekommt irgendwann mal Informationen, die man später nochmal verwenden will. Seien es Seriennummern für Produkte, Rezepte, Wegbeschreibungen, ein Foto Ihres Kuscheltiers, Notizen zu Geschenken, die Sie bekommen oder gegeben haben, oder was auch immer. Dejal Caboodle ist ein Werkzeug, mit dem Sie solche unterschiedlichsten Informations-Schnipsel prima speichern und organisieren können.

Strukturiert oder Frei Schnauze, endlich geht beides!

Einige Informationen werden am besten in einer gut organisierten Struktur gespeichert, wie z.B. ein Telefonbuch. Sie brauchen Feldnamen und kurze Inhalte, während Textformatierung und anderer Schnickschnack hierbei egal sind: Sie wollen nur die Information.

Andererseits wollen Sie vielleicht manchmal einen Absatz oder zwei über irgendwas schreiben, oder Bilder, Weblinks, Listen, Tabellen, PDFs oder sonstiges einfügen.

Warum Kompromisse machen? Caboodle bietet Ihnen beides, und das auch noch kinderleicht zu bedienen!

Ihre Handtasche voller Tricks

Caboodle ist Ihr idealer Ort, um all diese kleinen Informations-Schnipsel zu speichern, zu verwalten und wiederzufinden, die Sie früher vielleicht auf Haftzetteln oder irgendwelchen Textdateien gespeichert haben, die überall auf dem Desktop verteilt lagen.

[Eintrag-Icon] Jeder Caboodle-Eintrag hat ein Icon und einen Betreff. Das Icon kann für jeden Eintrag geändert werden, falls gewünscht, damit Sie sie leichter auseinanderhalten können. Der Betreff ist der Name des Eintrags, der auch in der Einträgeliste gezeigt wird. Die Liste wird vollautomatisch gesichert, wenn Sie einen anderen Eintrag selektieren (oder beim Beenden des Programms). Natürlich können Sie jederzeit auch von Hand sichern.

Die Einträgeliste ist eine ganz gewöhnliche Liste, in der Sie so viele oder so wenige Einträge haben können, wie Sie möchten. Sie können jederzeit einen oder mehrere Einträge selektieren, zum Umorganisieren verschieben, hierarchische Strukturen schaffen und diese Hierarchiestufen auf- oder zuklappen.

Um Einträge oder deren Inhalte rasch zu finden, benutzen Sie einfach das Suchfeld: Augenblicklich werden nur noch die Einträge gelistet, deren Betreff oder Inhalt den Suchtext enthält.

Eine große, glückliche Familie: Geschwister- und Kind-Einträge

[Einträge-Liste] Caboodle nutzt ein intuitiv verständliches Verwandtschafts-Design. Wenn Sie einen Eintrag erzeugen, erbt er von seinem Eltern-Eintrag das Icon und die benutzer-einstellbaren Feldtitel (Anwender-Felder). Sie können wahlweise "Geschwister"-Einträge auf der gleichen Hierarchiestufe wie der selektierte Eintrag, oder "Kind"-Einträge innerhalb des selektierten Eintrags erzeugen. So erzeugen Sie sehr schnell Inhalte in organisierter Form. Natürlich können Sie auch nachträglich Icons und Anwender-Felder jederzeit nach Belieben ändern.

Ja, es stimmt: Es gibt kein "Ordner"-Konzept in Caboodle. Jeder Eintrag kann andere Einträge enthalten, so dass Sie jeden Eintrag wie einen ordner-ähnlichen Container ansehen und ihm Kinder hinzufügen können, wenn nötig. Einträge müssen keine Kinder haben, sondern einfach für sich dastehen. Oder sie nutzen sie als Eltern-Einträge, um eine Zusammenfassung der Inhalte der Kinder-Einträge, allgemeine Informationen oder was auch immer Ihnen einfällt, in ihnen zu speichern.

Einzigartig flexible Anwender-Felder

[Anwender-Felder] Jeder Eintrag hat das Standard-Betreff-Feld. Sie können nach Belieben weitere Felder selbst hinzufügen. Sie klicken einfach auf den [Add] -Button, schon haben Sie ein neues Feld. Geben Sie ihm einen sinnvollen Namen und fügen Sie Daten ganz nach Belieben ein. Natürlich müssen nicht alle Einträge dieselben Felder haben. Sie können jedem einzelnen Eintrag Anwender-Felder hinzufügen oder wegnehmen, aber dank der Vererbung startet jeder neue Kind-Eintrag mit den Feldern seiner Eltern. Das spart viel Arbeit!

Einfachste Ablage für Ihren Krempel

Anwender-Felder sind nützlich, sicher, aber meistens wollen Sie sicher nur eben einen Gedanken festhalte, ein Bild speichern usw. Mit Caboodle geht auch das einfach und elegant. Sie können formatierten Text eintippen oder aus anderen Programmen einfügen, Bilder in einen Eintrag ziehen, PDFs und andere Dokumente in den Text-Bereich eines Eintrags importieren. Caboodle speichert eine Kopie der Inhalte und lässt die Originale intakt.

Jeder Inhalt, den Sie in Caboodle gespeichert haben, kann auch wieder herausgezogen werden. Ziehen Sie ein PDF heraus oder exportieren Sie eine Kopie eines Eintrags auf Ihren Desktop oder sonstwohin; der Eintrag bleibt natürlich weiterhin intakt. Sie können auch einfach in Caboodle auf solche Einträge doppelklicken, um sie direkt in der Vorschau oder anderen entsprechenden Programmen zu öffnen.

Mehr Stil, bitte ...

TextstileCaboodle hat Stil, sogar Stile ... damit meinen wir Textstile. Sie können aus der vollen Bandbreite der Textformatierungs-Optionen wählen, einschließlich der vertrauten Font-Palette und Menü-Kommandos. Überdies können Sie ganz einfach Tabellen, nummerierte oder Bullet-Listen erzeugen und sogar anklickbare Links zu Internetseiten.

Privat! Kein Zutritt!

[Privat! Kein Zutritt!] Wie sieht's aus mit Privatsphäre? Sie möchten Informationen speichern, die andere besser nicht sehen sollen? – Caboodle-Einträge können verschlüsselt werden, so dass Sie Ihre hochsensiblen Informationen verstecken können. Dazu wird ein sicherer Industriestandard-Verschlüsselungsalgorithmus verwendet. Sie müssen nur ein Passwort eingeben, fertig. Aber vergessen Sie es nicht! Das Öffnen verschlüsselter Einträge geht anschließend nur noch mit dem Passwort.

... Teilen ist so einfach

Falls Sie bisher ein anderes Sammel-Werkzeug oder nur einzelne Dokumente genutzt haben und auf Caboodle umsteigen wollen, keine Panik. Caboodle kann HTML, reinen Text, Rich Text Format (RTF) und MS-Word-formatierte Dokumente in Einträge importieren, und sogar ganze Ordnerinhalte auf einmal. Natürlich sind Ihre Daten anschließend nicht auf ewig an Caboodle gebunden: Wenn Sie (aus welchem Grund auch immer) vielleicht in der Zukunft zu einem anderen Sammel-Werkzeug wechseln wollen, oder falls Sie einfach bestimmte Einträge mit anderen Menschen teilen wollen, können Sie ebenso einfach bestimmte oder alle Einträge als PDF, Text, RTF oder MS-Word-Dokumente exportieren.

Caboodle unterstützt außerdem das Dienste-Menü von Mac OS X. Es fügt zwei Dienste hinzu: Mit dem einen können Sie einen neuen Eintrag von selektiertem Text aus einem anderen Programm erzeugen; mit dem anderen können Sie einen in Caboodle selektierten Text in anderen Programmen einfügen. (Natürlich können Sie Text und andere Inhalte auch zwische Programmen einfach hin- und herziehen.)

Probieren Sie's jetzt einfach mal aus!

Laden Sie Caboodle herunter und testen Sie die aktuelle Version 1.5 gratis. Lesen Sie die Versions-Informationen zu Caboodle 1.5, um zu erfahren, was sich in dieser Version geändert hat, oder lesen Sie die Anleitung, um noch mehr über das Programm zu erfahren.

Neu in 1.5:
  • Die Standardversion des Programms ist jetzt mit einer Entwickler-ID versehen, ...
  • Das Programm wurde für Mountain Lion mit Xcode 4 komplett ...
[Mehr ...]
Neu in 1.4.1:
  • Unterstützung für Mac OS X 10.5 (Leopard) wiederhergestellt (war versehentlich in der ...
  • Französische Übersetzung verbessert.
Neu in 1.4:
  • Anpassungen für Mac OS X 10.7 (Lion).
  • Vollbildschirm-Modus in Lion wird unterstützt.
[Mehr ...]
System-­Anforderungen:
Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) oder höher Intel-basierter Prozessor erforderlich.