9.5.2007: Charmas 2.0 noch praktischer

Charmas 2.0

Charmas, das praktische Werkzeug zum raschen Finden von Schriften und zum Erstellen von Font-Katalogen, liegt jetzt in Version 2.0 vor. Endlich können Sie auch externe Font-Quellen nutzen, um so auch Schriften rasch zu finden oder als Katalog auszudrucken, die nicht im Mac OS X angemeldet sind.

Charmas - Neu in 2.0 :
(2007-05-07, R 80)
  • Externe Font-Quellen können genutzt werden, um Schriften zu betrachten bzw. einen Font-Katalog zu drucken.
  • Programm-Oberfläche überarbeitet.
  • Font-Finder:
    • Verbesserte Suche.
    • Textdarstellung verbessert.
  • Font-Buch:
    • Layouts überarbeitet.
    • Neues Font-Buch-Layout mit bis zu 22 Fonts auf einer Seite.
    • Beim Export als Bild können verschiedene Formate und die Bildauflösung gewählt werden: TIFF, JPEG, JPEG-2000, PNG und GIF.
Charmas 2.0

Das neue Charmas 2.0 kostet nur 29 EUR. Ein Upgrade von der früheren Version ist für nur 10 EUR erhältlich.

Probieren Sie's aus!

Mehr über Charmas Mehr über Charmas | Charmas ausprobieren | Charmas-Handbuch lesen