Art Text 3.0Art Text 3.0
Gestalten Sie professionelle Text-Grafiken, Vektorgrafiken, Logos, Icons und mehr mit Art Text

Zurück zur aktuellen Historie

Neu in Art Text 2.5:
(2015-09-21, R 522)

  • Bereit für OS X 10.11.
  • Andere kleine Verbesserungen.

Neu in Art Text 2.4.9:
(2014-10-31, R 518)

  • Die Kompatibilität mit Mac OS X 10.10 (Yosemite) wurde verbessert.
  • Kleinere Probleme im Vollbildmodus behoben.

Neu in Art Text 2.4.8:

  • Verbesserungen für Mac OS X 10.10 (Yosemite).
  • Mit der neuen Teilen-Option können Sie Grafiken in Facebook und Twitter teilen, an E-Mails anhängen und vieles mehr.
  • Problem mit falschen Fensterpositionen beim Programmstart behoben.

Neu in Art Text 2.4.7:
(2014-06-25)

  • Der Form-Editor hat eine Raster-Funktion.
  • Problem mit dem Leuchten-Effekt unter Mac OS X 10.9 (Mavericks) behoben.
  • Das Objektfüllen mit Schatten-Materialien wurde verbessert.

Neu in Art Text 2.4.6:
(2013-11-27)

  • Dateien können wieder über das Menü Benutzte Dokumente geöffnet werden.

Neu in Art Text 2.4.5:
(2013-11-13)

  • Das Programm unterstützt Mac OS X 10.9 besser.
  • 25 neue Icon-Vorlagen hinzugefügt.
  • Das Bearbeiten komplexer Formen wurde verbessert.
  • Das Problem beim Scrollen im Assistenten wurde behoben.
  • Das gesamte Programmverhalten wurde verbessert und einige kleinere Probleme behoben.

Neu in Art Text 2.4.4:
(2013-04-03, R 469)

  • Achtung! Art Text 2.4.4 benötigt Mac OS 10.5.8 oder höher! Nutzer mit Mac OS 10.4.11 sollten bei Version 2.3.2 bleiben oder ihr System aktualisieren.
  • Verbesserte Darstellung auf dem MacBook Pro mit Retina-Bildschirm.
  • Der Material-Editor wurde verbessert.
  • Das Ändern der Textgröße im Ebenen-Panel funktioniert wieder.
  • Problem behoben, das manchmal beim Sichern von Dokumenten zum Absturz führte.
  • Problem beim Wählen der Größeneinheiten im Größe-Formular behoben.
  • Absturzfehler behoben, der beim Widerrufen einer Spline-Transformation auftreten konnte.
  • Das Setzen der Position und Größe für mehrfache Ebenen wurde verbessert.

Neu in Art Text 2.4.3:
(2013-02-19, R 451)

  • Die Oberfläche des Assistenten-Dialogs wurde verbessert.
  • Absturzproblem behoben, das beim Öffnen defekter Dokumente auftreten konnte.
  • Das Verteilen von Texturen unter Mountain Lion (Mac OS X 10.8) funktioniert wieder.

Neu in Art Text 2.4.2:
(2012-10-08, R 449)

  • Die Ebenen-Darstellung mit speziellen Mischmodi funktioniert wieder.

Neu in Art Text 2.4.2:
(2011-11-12, R 448)

  • Programm-Geschwindigkeit und -Stabilität wurden verbessert.
  • Erweiterungen für OS X 10.8 Mountain Lion.
  • 64-Bit-Modus wird jetzt vollständig unterstützt.
  • Verbesserungen für das neue MackBook Pro mit Retina-Bildschirm.
  • Sandboxing wird unterstützt.
  • Das Blättern in der Vorlagen-Galerie wurde verbessert.
  • Beim Löschen benutzerdefinierter Symbole stürzt das Programm nicht mehr ab.
  • Die Ebenen-Optionen Subtrahieren und Schnittmenge wurden korrigiert.
  • Verschiedene andere Fehlerbehebungen.

Neu in Art Text 2.4.1:
(2011-11-10, R 442)

  • Problem behoben, das manchmal unter Mac OS X 10.7 beim Sichern, Exportieren und Drucken zum Absturz führte.
  • Der Status Ebenen verriegeln wird jetzt mit dem Dokument gesichert.
  • Die Versionen-Funktion für großes Programmfenster und kleine Bildschirmauflösung unter Mac OS 10.7 funktioniert jetzt.
  • Beim automatischen Sichern unter Mac OS X 10.7 verschwinden Bilder nicht mehr.
  • Falsche Pixel-/Zoll-Entsprechung in der deutschen Lokalisierung wurde behoben.

Neu in Art Text 2.4:
(2011-08-29, R 441)

  • OS X 10.7 Lion und seine neuen Möglichkeiten (wie Vollbildmodus und Versionskontrolle) werden jetzt unterstützt.
  • Mehr als 60 neue Vorlagen und Schatten-Materialien.
  • Ab sofort können Sie Formen aufteilen oder bearbeiten, auch wenn sie kombinierte Ebenen enthalten.
  • Es gibt zwei neue Transformationstypen.
  • Die Schatten-Materialien wurden verbessert.
  • Der Dialog Als Form bearbeiten wurde deutlich verbessert.
  • Verschiedene Probleme im Assistenten behoben.
  • Problem mit dem RückgängigButton in der Eigene-Ansicht des Formeditors behoben.
  • Verschiedene Probleme im Ebenen-Dialog wurden behoben.
  • Problem mit gekachelten Musterfüllungen bei gedrehten Objekten behoben.

Neu in Art Text 2.3.2:
(2010-08-19, R 400)

  • Problem mit benutzerdefinierten Formen behoben, die nach dem Verbinden/Vereinen zu Rechtecken wurden.
  • Problem behoben, durch das die übersetzte Programmhilfe unter Mac OX 10.5 nicht geöffnet werden konnte.
  • Fehler behoben, durch den PDFs im Ebenen-Inhalt unter Mac OS 10.6 nicht geöffnet werden konnten.
  • Japanische Übersetzung verbessert. ja
  • Verschiedene Änderungen in der Benutzeroberfläche.

Neu in Art Text 2.3.1:
(2010-08-11, R 397)

  • Art-Text-Dokumente können jetzt in der Quick-Look-Vorschau angesehen werden.
  • Der Vektorform-Editor hat jetzt Lineale und intelligente Hilfslinien.
  • Ebenen können jetzt gesperrt werden, was beim Arbeiten mit vielen Ebenen hilfreich sein kann.
  • Kleinere Fehlerbehebungen.

Neu in Art Text 2.3:
(2010-07-19, R 395)

  • Mit dem neu eingebauten Vektorform-Editor können Sie Icons, Formen und Textobjekte verändern oder neue Objekte erzeugen.
  • Dank aktualisierter GPC-Bibliothek zur Behandlung von Polygonen ist das Programm noch stabiler.
  • Das Programm kann jetzt automatisch nach Updates suchen und diese automatisch herunterladen.
  • Problem gelöst, bei dem das Programm abstürzen konnte, wenn Formen kombiniert wurden (die mit bestimmten Mischmodi erzeugt wurden).
  • Problem gelöst, das verhinderte, dass einige Vorlagen aus der Vorlagen-Mediathek sich nicht öffnen ließen.
  • Vektorgrafiken im PDF-Format, die auf die Programm-Arbeitsfläche gezogen werden, werden jetzt in der Benutzervorlagen-Mediathek gespeichert.
  • Die Zoom-Einstellungen werden jetzt gemerkt, so dass Dokumente beim erneuten Öffnen wieder die vorige Zoom-Einstellung hat.

Neu in Art Text 2.2.2:
(2009-11-16)

  • Die neue Funktion In Buchstaben splitten legt alle Buchstaben eines Wortes in verschiedene Ebenen.
  • Die neue Funktion Buchstaben extrahieren kann einen bestimmten Bereich eines Wortes in eine andere Ebene verlegen.
  • Problem mit GMA-Videokarten behoben, das MacBooks und Mac Minis betraf, die vor 2009 hergestellt wurden.
  • Die Geschwindigkeit unter Snow Leopard (Mac OS 10.6) wurde verbessert.
  • Andere kleinere Fehlerbehebungen.

Neu in Art Text 2.2.1:
(2009-08-31)

  • Snow Leopard (Mac OS X 10.6) wird unterstützt.
  • Andere kleine Verbesserungen.

Neu in Art Text 2.2:
(2009-07-02)

  • Die Vorlagen-Sammlnugen wurden überarbeitet und mehr als 100 neue Vorlagen hinzugefügt.
  • Die Funktion zum Mischen von Layern wurde verbessert, mit zwei weiteren Layer-Mischoptionen (Abzugsmenge und Durchschnitt).
  • 19 neue Ebenen-Mischmodi wurden hinzugefügt.
  • Das Ebenen-Inhalt-Fenster reagiert jetzt rascher.
  • Kleinere Fehler beim Export nach GIF und JPEG behoben.
  • Probleme beim Verändern der Größe oder Rotieren verschiedener Ebenen behoben.
  • Probleme mit Widerrufen behoben.
  • Japanische Übersetzung hinzugefügt. ja
  • Verschiedene andere technische Verbesserungen.

Neu in Art Text 2.1:
(2009-03-05)

  • Sie können jetzt verschiedene Ebenen selektieren und gleichzeitig bearbeiten.
  • Multi-Touch-Gesten von Trackpads werden unterstützt.
  • Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberfläche.
  • Ebenen können auch durch das Ziehen von Dateien, Bildern oder Text auf die Arbeitsfläche oder das Ebenen-Panel angelegt werden.
  • In der Geometrie-Ansicht des Editorfensters können Sie jetzt auch die Größe von Spline-Transformationen ändern.
  • Textebenen können mit Tastaturkurzbefehlen ([Cmd][B], [Cmd][I] usw.) oder über den Schriften-Dialog geändert werden.
  • Verschiedene Programm-Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Neu in Art Text 2.0.3:
(2008-12-03)

  • Die Objekt-Anfasser wurden überarbeitet, so dass das Verändern der Größe und Drehen jetzt besser funktioniert.
  • Der Dialog zum Ändern der Objektgröße kann jetzt automatisch die Dokumentgröße so setzen, dass sie sämtliche Objekte enthält.
  • Verbesserungen beim Material-Panel.
  • Spanische Übersetzung hinzugefügt. es
  • Die Anzeige lokalisierter Programm-Hilfen wurde korrigiert.
  • Standard-Fenstertitel-Funktionen hinzugefügt (Doppelklick auf den Titel minimiert das Fenster, [Ctrl]- oder [Cmd]-Klick auf den Titel zeigt die Ordnerstruktur zu der Datei, usw.).
  • Internationale Zahlenformate werden jetzt in den lokalisierten Versionen unterstützt.
  • Fehlerkorrekturen im Ebenen-Panel.
  • Problem beim Anwenden von Spline-Transformationen für gedrehte Objekte behoben.
  • Andere kleine Verbesserungen.

Neu in Art Text 2.0.2:

  • Sie können jetzt Farben von Farbpaletten zur Kontur-Farbtabelle und zurück ziehen.
  • Einige Probleme mit der LinkBack-Nutzung gelöst.
  • Export nach TIFF korrigiert für Grafiken mit transparenten Ebenen.
  • Ebenen-Panel verbessert.
  • Ab jetzt sollten nicht mehr falsche Hilfe-Seiten gezeigt werden.
  • Programm-Stabilität für PowerPC-Rechner verbessert.
  • Andere kleine Programm-Verbesserungen.

Neu in Art Text 2.0.1:
(2008-09-30)

  • Im Ebenen-Panel können Sie jetzt die X-Position vorgeben.
  • Sie können jetzt im Ebenen-Inhalt-Fenster auch Dateien (einschließlich Adobe-Illustrator-Dateien) selektieren.
  • Das Ebenen-Panel unterstützt jetzt neben Pixeln auch verschiedene andere Maßeinheiten.
  • Das Fenster-Menü zeigt jetzt alle Dokumente, mit den Sie arbeiten.
  • In Betriebssystemen, die auf Groß-/Kleinschreibung achten, wird die Vorlagen-Mediathek wieder richtig angezeigt.
  • Französische Übersetzung hinzugefügt. fr
  • Andere kleinere Fehlerbehebungen.

Neu in Art Text 2.0:
(2008-09-22)

Allgemein:
  • Programm-Oberfläche überarbeitet.
  • Ebenen werden unterstützt; jede Ebene hat ihre eigenen Eigenschaften.
  • Ebenen-Inhalte können mit 11 Mischmodi gemischt werden.
  • Die erstellten Kunstwerke können jetzt gedruckt werden.
  • Mehrere Dokumente können gleichzeitig bearbeitet werden.
Inhalt:
  • Vorlagen-Galerie mit mehr als 200 bearbeitbaren Button-, Überschrift-, Icon- und Logo-Vorlagen verfügbar.
  • 120 neue Vektor-Icons hinzugefügt.
  • Material-Mediathek ist auf insgesamt 245 Oberflächen-Materialien angewachsen.
  • Texturen-Mediathek mit über 190 fertig nutzbaren Texturen hinzugefügt.
Bearbeiten:
  • Sie können jetzt lineare oder radiale Farbverläufe verwenden.
  • Einstellbare Farbverlauf-Intensität.
  • Dem Farbverlauf kann eine mittlere Farbe hinzugefügt werden.
  • Jede einzelne Objektkontur kann jetzt eingestellt werden.
  • Die Materialien bieten jetzt auch eine konkave Oberfläche.

Neu in Art Text 1.2.4:
(2007-11-08)

  • Das Programm ist jetzt komplett Leopard-kompatibel.
  • Verschiedene andere Programm-Verbesserungen.

Neu in Art Text 1.2.2:
(2007-08-28)

  • 30 fertige Stile hinzugefügt.
  • 22 neue Materialien sind verfügbar.
  • Das Erzeugen eigenen Materials ist durch die neue Spotlight-Kontrolle noch einfacher.
  • Programm-Stabilität verbessert.
  • Kerning- und Linienabstand-Probleme im Text-Editor behoben.
  • Bilder mit Hintergrund werden wieder richtig exportiert.
  • Der Material-Bearbeitungsdialog wurde verbessert.

Neu in Art Text 1.2.1:
(2007-04-26)

  • EPS-Export hinzugefügt.
  • Andere technische Verbesserungen.

Neu in Art Text 1.2:
(2007-04-14)

  • Die Exportflächen-Größe in Pixeln kann jetzt eingestellt werden.
  • 36 neue voreingestellte Stile.
  • 19 neue Materialien.
  • Sie können jetzt eigene Materialien mit Bildern erzeugen.

Neu in Art Text 1.06:

  • Handhabung von Vektorfiguren verbessert.
  • Editor für eigene (plastische) Materialien verbessert.
  • Fehler bei Bezier-Tranformationen behoben.
  • Trapez-Transformation verbessert.
  • Geschwindigkeit erhöht.

Neu in Art Text 1.0:
(2006-12-20)

  • Erstveröffentlichung.
Neu in Art Text 3.0:
  • Allgemein
  • Über 20 Beispiele zeigen die Möglichkeiten von Art Text.
[Mehr ...]
System-­Anforderungen:
OS X 10.10 (Yosemite) oder höher