8.1.2011: Infos über Dejal Caboodle, Auszeit usw.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sowohl Dejal Caboodle als auch Dejal Auszeit schon seit der Eröffnung am 6. Januar 2011 im Mac App Store vertreten sind.

Um die Versionen synchron zu halten, gibt es hier die Updates der Ausführungen, die nicht für den Mac App Store bestimmt sind: Caboodle 1.3.7 und Auszeit 1.5.7.

Die Mac-App-Store-Versionen benötigen Mac OS X 10.6 (genauer gesagt mindestens 10.6.6), während die normalen Ausführungen weiterhin 10.4 und höher unterstützen. Die nächsten Updates, die nicht nur Fehlerkorrekturen mitbringen, werden die Mindestanforderungen an Mac OS X ebenfalls auf 10.6 hochsetzen, so dass die jetzt verfügbaren Versionen eventuell die letzten sind, die noch Tiger und Leopard unterstützen.

Caboodle

Caboodle im Mac App Store wird Caboodle Express genannt, ist aber prinzipiell dieselbe Version wie in in der Nicht-App-Store-Version. Die Unterschiede in Caboodle Express sind, dass es keinen eigenen Update-Mechanismus hat (darum kümmert sich der App Store) und dass es nicht anbietet, den PDF-Arbeitsablauf zu installieren, weil Apple das für App-Store-Programme nicht erlaubt. Die Funktion ist trotzdem verfügbar; Sie müssen nur ein Programm-Alias im Verzeichnis ~/Library/PDF Services anlegen.

Höchstwahrscheinlich wird es kein Caboodle Free geben, weil wir uns nicht vorstellen können, wie man die Funktionalität so beschränken kann, dass eine Gratisversion dennoch irgendwie sinnvoll nutzbar wäre. Sie können Caboodle weiterhin gratis testen, indem Sie die Version von unserer Website oder von Dejals Website nehmen. Anschließend können Sie von uns oder aus dem Mac App Store kaufen, ganz nach Belieben.

Wenn Sie schon eine Caboodle-Lizenz besitzen, beachten Sie bitte, dass Apple momentan keine Möglichkeit anbietet, wie bestehende Nutze ihre legale Lizenz auf die App-Store-Ausführung des Programms übertragen können. Daher empfehlen wir, derzeit weiter die normale Ausführung zu nutzen. Auch in Zukunft werden die normalen Versionen immer die gleichen oder sogar mehr Funktionen haben im Vergleich zur App-Store-Versionen und vermutlich auch schneller zu aktualisieren sein, weil Sie und wir dann nicht auf Apples Freigabe der Update-Versionen für den Mac App Store warten müssen.


Auszeit

Auch die Auszeit-Version für den Mac App Store wurde umbenannt, sie heißt (zur Zeit)Time Out Free. Diese Version ist völlig gratis und wird es immer bleiben. Später, wenn Version 2 einmal veröffentlicht ist, wird die normale Version in Auszeit Pro umbenannt werden und eine kostenpflichtige Version Auszeit Express wird im Mac App Store erhältlich sein. Momentan haben die normale und die App-Store-Version dieselben Funktionen, außer dass die App-Store-Version eben auch den App-Store-Mechanismus für automatische Updates nutzt. Wenn Version 2 einmal draußen sein sollte, wird Auszeit Free dieselben Funktionen wie jetzt behalten, während Auszeit Express und Auszeit Pro viele neue Funktionen erhalten werden.


BlogAssist

Falls Sie sich wundern, was mit BlogAssist ist: Dejal hat noch keine Version für den Mac App Store gemacht. Man überlegt dort noch, ob es überhaupt nötig ist; das Produkt sei ja eigentlich funktional vollständig. Mal sehen, was die Zukunft bringen wird ...


Simon

Bei Dejal Simon hingegen ist es kniffliger: Dies ist ein sehr komplexes Programm, mit vielen Modulen und raffinierten Funktionen. Dejal ist sich nicht sicher, ob Apple dieses Programm jemals für den Mac App Store freigeben wird, ohne eine Menge wichtiger Funktionen zu entfernen ... so dass von der Leistungsfähigkeit des Programms vielleicht nicht mehr viel übrigbliebe. Daher plant Dejal momentan nicht, Simon über den Mac App Store zu vertreiben. Sie erhalten also auch hierzu alle Updates und den Support natürlich weiter hier bei uns.